2022

Einen „bunten Strauß voll Musik“ hat der Musikverein beim Herbstkonzert Ende Oktober versprochen und dies konnten die vielen Zuhörerinnen und Zuhörer sicherlich bestätigen. Von Film- und Marschmusik bis hin zu Gesang erwartete die Konzertbesucher ein abwechslungsreiches Konzert, bei dem die Jugendkapelle des Musikvereins und das aktive Blasorchester nach einer kurzen Konzertvorbereitung seit Ende der Sommerferien ihre Instrumente erklingen ließen. Unter der Leitung von Simone Eiberger trug das Jugendorchester mit aktuell 24 Musikerinnen und Musikern die Stücke „The Magnificent Seven” von Elmer Bernstein, „Pirates of the Caribbean” von Klaus Badelt, „Mission Impossible Theme” von Lalo Schifrin und die bekannte Musik von James Bond mit dem Titel „Skyfall” von Adele Adkins und Paul Epworth vor.

Der 30. Oktober 2022 ging in die Geschichte des Musikvereins Bargau ein. Die im Jahr 2003 entstandene Gruppierung „Hajec Bloas“ spielte sich ein letztes Mal beim Musikalischen Frühschoppen in die Herzen der Zuhörer. Die acht hervorragenden Musiker legen – zumindest für die Kleinformation der Hajec Bloas – ihre Instrumente nieder. Die Hajec Bloas bestand seit bald 20 Jahre aus Peter Barthle, Steffen Huber und Bertram Nagel an den Flügelhörnern, Reinhold Abele an der Klarinette, Magnus Barthle an der Posaune, Florian Geiger an der Tuba, Werner Fritsch am Akkordeon und Christian Stöhr am Schlagzeug.

Probezeiten

BläserKids
Dienstag, 18:30 Uhr - 19:30 Uhr

Jugendkapelle
Montag, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Blasorchester
Dienstag, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Harmonie

Die Öffnungszeiten:

Dienstag, ab 22:00 Uhr
(nach der Musikprobe)

Sonn- und Feiertag,
10:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr