Projekt „Neuer Probenraum“ des Musikvereins Bargau erfolgreich gestartet!

Im vergangenen Jahr hat sich der Musikverein Bargau dazu entschlossen, die leerstehenden Räume der Scheuelberschule in Bargau umzubauen, um so einen Probenraum zu gewinnen, der die rund 80 Musiker fasst. Monatelang wurde dieses Großprojekt vorbereitet und als die Baugenehmigung im Mai vorlag, war die Freude bei den Musikern sehr groß. Der Umbau konnte endlich starten! 

In der Zwischenzeit ist bereits viel passiert, denn Holzdecken und Wandverkleidungen wurden entfernt, die Decke wurde zur Vorbereitung auf die Abbrucharbeiten abgestützt und die ersten Wände wurden von starken Helfern abgerissen. Die Umbaumaßnahmen sind wie geplant voll im Gang und die Wochenenden werden genutzt, um möglichst schnell voran zu kommen. Das Ziel im nächsten Schuljahr einen neuen und großen Probenraum zu haben, treibt alle Musiker an.

Um dieses Großprojekt in sechsstelliger Finanzierungssumme stemmen zu können, hat der Musikverein Bargau einige Aktionen geplant. Beispielsweise gibt es seit Beginn des Jahres eine Baustein-Spendenaktion, bei der sich Privatpersonen mit einem symbolischen Baustein ab einem Wert von 100 € an der Bausumme beteiligen können. Auch Firmen und Unternehmen haben die Möglichkeit sich mit einem Sponsorenbaustein inkl. Firmenlogo ab 500€ zu beteiligen. An einer Bausteintafel werden die Unterstützer, wenn gewünscht, namentlich erwähnt sobald das Projekt abgeschlossen ist. Wenn Sie unser Projekt unterstützen und sich in Form eines oder mehrerer Bausteine beteiligen möchten, sind weitere Informationen und das Bausteinformular unter www.mv-bargau.de zu finden.

An dieser Stelle bedankt sich der Verein bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd für die guten Gespräche zur Verwirklichung des Projekts. Ein besonderer Dank gilt Oberbürgermeister Richard Arnold und Dr. Joachim Bläse für die Unterstützung des Projekts. Einen weiteren Dank möchte der Verein Peter Krebs (Leiter Amt für Gebäudewirtschaft), Michael Wiltschko, Markus Schurr, Ortsvorsteher Franz Rieg und dem Ortschaftsrat Bargau für die gute Zusammenarbeit in vielen Gesprächen und der Vorbereitung auf das Umbauprojekt aussprechen. Bereits jetzt schon bedanken wir uns bei der Scheuelbergschule und Rektor Bruno Kottmann für die Kooperation und bitten um Verständnis für den Baulärm während der Schulzeiten. Die folgenden Bilder zeigen die aktuelle Bausituation und geben einen ersten Eindruck auf die neue musikalische Heimat des Musikvereins Bargau.



Hier finden Sie weitere Bilder...

MVB Aktuell

Tag der offenen Baustelle am 24.09.2017

Weiterlesen...

Umbau Proberaum - Ihre Unterstützung ist gefragt

Weiterlesen...


Projekt „Neuer Probenraum“ erfolgreich gestartet!


Kirchweih
am 7. und 8. Oktober in der FEIN Halle

Weiterlesen...

Harmonie

Die Öffnungszeiten:
•  dienstags, ab 22 Uhr
   (nach der Musikprobe)
•  sonn- und feiertags,
   10 bis ca. 13 Uhr